Für unser Fitnessstudio suchen wir einen Trainer & Studioorganisator (max. 20 Stunden pro Woche) zunächst als Langzeitkrankheitsvertretung. Details stehen >>>hier<<<.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, 

wir Trainer der Karate – Abteilung haben mit Sorge zur Kenntnis genommen, dass laut einem Bericht der Zeitung Rheinpfalz vom 17.09.2020 im Bereich von Zweibrücken ein unbekannter Erwachsener Kinder angesprochen und verfolgt haben soll. 

Das Training beginnt wieder. Details stehen >>hier<<.

Die große und kleine Sporthalle bei der Festhalle darf seit dem 04.06.2020 wieder genutzt werden. Die städtischen Sporthallen dürfen seit dem 05.06.2020 wieder genutzt werden. Bitte beachten Sie die unten genannten Hygiene-Regeln.

Formular Registrierung Training als Word-Datei

Formular Registrierung Training als pdf-Datei

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 12.10.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 01.10.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 27.08.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 20.08.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 20.07.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 15.07.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 06.07.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 24.06.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 10.06.2020

VTZ-Corona-Hygieneregeln gültig ab 04.06.2020

Bei folgenden Kursen ist zurzeit eine geänderte Uhrzeit zu beachten. Außerdem ist bei diesen Kursen zurzeit eine telefonische Anmeldung erforderlich (Trimini Tel.: 06332 77089):
Reha-Gymnastik Di 14:30 bis 15:15 Uhr
Reha-Gymnastik Mi 11:00 bis 11:45 Uhr
Reha-Gymnastik Mi 11:55 bis 12:40 Uhr
Reha-Gymnastik Do 14:20 bis 14:55 Uhr
Reha-Gymnastik Do 15:05 bis 15:50 Uhr
Reha-Gymnastik Fr 11:00 bis 11:45 Uhr
Reha-Gymnastik Fr 11:55 bis 12:40 Uhr

Laut der 8. Coronaverordnung von Rheinland-Pfalz dürfen Sporthallen ab dem 27.05.2020 wieder öffnen, wenn der Eigentümer dies ebenfalls schriftlich erlaubt. Eigentümer der Sporthallen, auch der Sporthallen bei der Festhalle, ist die Stadt Zweibrücken. Diese prüft gerade, unter welchen Bedingungen die städtischen Sporthallen öffnen dürfen.

Das Trimini ist seit dem 27.05.2020 wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Bitte beachten Sie die unten genannten Hygiene-Regeln sowie den Anwesenheitszettel. Gerne können Sie den Anwesenheitszettel schon vorausgefüllt mitbringen. Der Zettel kann aber auch vor Ort ausgefüllt werden. 

Anwesenheitszettel als Excel-Datei

Anwesenheitszettel als pdf-Datei

Trimini-Corona-Hygieneregeln gültig ab 12.10.2020

Trimini-Corona-Hygieneregeln gültig ab 20.08.2020

Trimini-Corona-Hygieneregeln gültig ab 06.07.2020

Trimini-Corona-Hygieneregeln gültig ab 10.06.2020

Trimini-Corona-Hygieneregeln gültig ab 27.05.2020

Ab Mittwoch den 27.05.2020 wird das Trimini wieder öffnen. Voraussetzung ist, dass eine entsprechende Corona-Verordnung von Rheinland-Pfalz die Öffnung von Fitnessstudios offiziell erlaubt. Davon gehen wir aber aus. Sauna, Duschen, Umkleiden und Theke müssen aber voraussichtlich noch geschlossen bleiben. Es wurde bereits ein Trimini-Hygienekonzept erarbeitet. U.a. wurden die Geräte soweit auseinander gestellt, dass ein ausreichender Sicherheitsabstand gegeben ist. Details zum Hygienekonzept werden wir veröffentlichen, sobald die Corona-Verordnung von Rheinland-Pfalz veröffentlicht ist. Wir können dann erst sicherstellen, dass wir alle Auflagen des Landes berücksichtigt haben.
Euer VTZ-Vorstand

Budolife im Westpfalzstadion! 12 Teilnehmer haben sich am Mittwoch getroffen um von WhatsApp-Stunden wieder ins reale Leben mit Karl Otto Benoit zu wechseln und ihren Spaß live zu haben.

Nachdem nunmehr alle Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31. August verboten wurden, müssen wir nun auch an den Pfingstfeiertagen auf den traditionellen VTZ Turnerjahrmarkt verzichten.

Die Verantwortlichen der VTZ haben bis zuletzt darauf gehofft, dass der Turnerjahrmarkt auch in diesem Jahr durchgeführt werden kann, um den schwer unter der Corona Krise leidenden Schaustellern eine Einnahmemöglichkeit zu bieten. Die Süßwarenstände, Kinderkarussells, große und kleine Fahrgeschäfte konnten in diesem Jahr bisher noch keine Umsätze erzielen und für das 2. Halbjahr sieht man bisher auch kein Licht am Ende des Tunnels, so der Marktmeister Horst Ließfeld.

Bleibt zu hoffen, dass alle Betroffenen mit den zugesagten staatlichen Hilfen, diese für uns alle außergewöhnliche Zeit überstehen können.

VTZ Zweibrücken
Turnerjahrmarktausschuß

Liebe Mitglieder,
wir werden ab dem 7. April 2020 auch ein online-Training für Euch anbieten mit vier unterschiedlichen Trainingseinheiten zu je 30-40 Minuten:

  • Montag 18:30 Uhr Wirbelsäulengymnatik mit Dominik (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Dienstag 19:00 Uhr Allround Fitness mit Magda (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Mittwoch 18:30 Uhr Senso Motorik mit Dominik (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Donnerstag 16:00 Uhr Spielleichtathletik mit Thomas und Carsten (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Donnerstag 18:30 Uhr Functional Cross für Fortgeschrittene mit Angelika (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Donnerstag 19:00 Uhr Allround Fitness mit Magda (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Freitag 18:00 Uhr Gesundheitsriege Gymnastik 60+ mit Manfred (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Zumba nach Absprache mit Carolin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Kontaktiert einfach die jeweiligen Trainer und diese werden Euch dann Zugangsdaten zusenden.

Geht online und bleibt fit - bis die Hallen wieder öffnen. Nutzt zusätzlich das Angebot auf unserem Youtube - Channel immer dann, wenn ihr Zeit und Lust habt. Für jeden ist etwas dabei!

Als Vorstand liegt uns das Wohlergehen von Euch und vom Verein sehr am Herzen. In den vergangenen zwei Wochen gab es da eine Menge Handlungs- und Beratungsbedarf (z.B. vorübergehende Schließung, Regelung Kurzarbeit, Mitarbeitergespräche, neue Online-Präsenz über Youtube, Klärung Umgang mit Mitgliedsbeiträgen, Kommunikation mit Mitgliedern, …). Das Ganze musste auch bei uns ohne physische Treffen von statten gehen.

Hallo Sportsfreunde,
Dominik hat ein paar Übungen, die ihr sicher kennt, für euch zusammengestellt. Wohnzimmer, Küche, Bad oder Balkon reichen in diesen Zeiten als Trainingsplatz dafür aus. Bleibt gesund! Wir melden uns demnächst ausführlicher!
Der Vorstand!

Liebe Mitglieder des Trimini,

wir kommen aufgrund der weiteren Entwicklung in der Coronakrise vom Wochenende zu dem Schluss, dass hinsichtlich der Fortführung des Betriebs von Fitnessstudios eine neue Sachlage eingetreten ist. Einige Bundesländer haben bereits in ihrem Bereich den Betrieb von Fitnessstudios durch behördliche Anordnungen untersagt. Andere Bundesländer haben dies angekündigt. Auch wenn das für uns maßgebliche Land Rheinland-Pfalz genauso wie das benachbarte Saarland eine solche Anordnung bisher nicht getroffen hat, halten wir bei dieser neuen Sachlage eine vorsorgliche Schließung des Fitnessstudios Trimini für geboten. Wir haben deshalb den Sportbetrieb im Trimini ab Montag, dem 16. März 2020 vorläufig eingestellt. Die Schließung gilt solange, bis die Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus eine Neubewertung zulässt und Fitnessstudios wieder für den Sportbetrieb geöffnet werden können.

Liebe Mitglieder des Trimini,

Sie haben bestimmt schon gehört, dass der Sportbetrieb in den städtischen Turnhallen und in den Turnhallen in der Festhalle bis zum 19.04.2020 ausgesetzt wurde. Die nähere Begründung dieser Entscheidung finden Sie auch auf der VTZ-Homepage. Der Sportbetrieb im Trimini findet hingegen weiterhin statt. Hier ist es aus unserer Sicht wegen des individuellen und nicht gruppenbezogenen Trainings bei Beachtung bestimmter Regeln möglich, den Sportbetrieb fortzusetzen. Wir haben im Hinblick auf die derzeitige Situation einige organisatorische Maßnahmen und Veränderungen, die wir Ihnen nachfolgend erläutern möchten. Einige dieser Maßnahmen sind leider auch mit Einschränkungen verbunden, für die wir Sie um Verständnis bitten. 

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Trainerinnen und Trainer,
liebe Eltern,

der Coronavirus hat Deutschland jetzt in vollem Umfang erfasst und die zuständigen Behörden haben eine Reihe von Anordnungen getroffen, die eine weitere Ausbreitung des Virus verhindern oder zumindest verlangsamen sollen. Die staatlichen Maßnahmen werden dabei an die jeweilige Situation angepasst und unterliegen deshalb auch einer dynamischen Entwicklung. 

Die Volleyball-Abteilung der VT Zweibrücken beschreibt sich als „gesellige Truppe von Gleichgesinnten“, die Leitung der Abteilung hätte nichts dagegen, wenn sich die Truppenstärke vergrößern würde.

Ein schönes Geschenk kurz vor Weihnachten 2019 in Höhe vom 1.000 € erhielt die VTZ durch die Teilnahme an einem Wettbewerb, den das Unternehmen Walbusch – bekannt für Kleidung -  durchgeführt hat und bei dem 85 ausgewählte Projekte im Bereich der Jugendarbeit honoriert wurden. Im Zentrum unserer Bewerbung standen die Ferienwoche, die Inklusionsturnstunde und ein Poster, das die gesamte Jugendarbeit des Vereins darstellt.

Da der Wettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz vom Lesen über Musik hin zum Sport ganz unterschiedliche Projekte förderte und die Konkurrenz sicher groß war,  sind wir schon stolz darauf unter den Siegern zu sein.

   

Gegen Hass und Hetze

Die VTZ erklärt sich solidarisch mit der Initiative Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze! Weitere Infos hier.

   

FitnessStudio Trimini

Die VTZ hat ein vereinseigenes Fitness-Studio. Infos zu Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Kursen usw. finden Sie hier.

 

   

VTZ Handball

Die Webseite unseres Schwestervereins VTZ Saarpfalz Homburg-Zweibrücken e.V. finden Sie hier