Große Ehre für Zweibrückens größten Sportverein: Am Mittwoch wurde die Vereinigte Turnerschaft Zweibrücken in Mainz bei der „Verleihung  „Silberne Sterne des Sports“ mit dem dritten Preis ausgezeichnet.

Der Wettbewerb ist eine Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland. Er würdigt das gesellschaftlich wirksame Leistungsspektrum  von Sportvereinen und deren besonderes ehrenamtliches Engagement. Die Jury würdigte, dass der Gesundheitssport für die VTZ eine Herzensangelegenheit sei. Der Verein arbeitet mit Ärzten, Kliniken und Krankenkassen zusammen und hat in diesem Jahr einen Aktionstag Sport für Menschen mit Krebs angeboten. Das Sportangebot für Menschen mit Krebs feiert 2019 sein 30. Jubiläum.

Die VTZ-Vorsitzende Gisela Alt war am Mittwoch mit ihrer Stellvertreterin Steffi Urbschat und den beiden Übungsleitern Elisabeth Heim und Karl-Otto Benoit zur Preisverleihung nach Mainz gefahren. Die Delegation konnte sich über einen silbernen Stern – die Auszeichnung wird auf Landesebene vergeben, zuvor hatte die VTZ den bronzenen Stern auf Regionalebene gewonnen – und ein Preisgeld vom 1000 € freuen.

In der nächsten Woche wird der Verein erneut ausgezeichnet. Der Pfälzische Sportbund überreicht eine Spende von 1800 € für die integrativen Angebote des Vereins und der VB Zweibrücken. Von dem Geld werden Geräte für die Jugendsportabteilungen angeschafft, unter anderem für eine Inklusionsgruppe mit drei-bis sechsjährigen Kindern wie die Vorsitzende stolz berichtete.

Freude über den dritten Platz (vorne von links): Klaus Peters als Vertreter des Genossenschaftsverbundes und Innenstaatssekretär Günter Kern gratulieren Steffi Urbschat und der VTZ-Vorsitzenden Gisela Alt

Bericht der Rheinpfalz vom 24.11.2018

   

Bündnis Buntes Zweibrücken


Die VTZ erklärt sich solidarisch mit der Initiative Buntes Zweibrücken! Details zur Initiative finden Sie hier.

   

FitnessStudio Trimini

Die VTZ hat ein vereinseigenes Fitness-Studio. Infos zu Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Kursen usw. finden Sie hier.

 

   

VTZ Handball

Die Webseite unseres Schwestervereins VTZ Saarpfalz Homburg-Zweibrücken e.V. finden Sie hier