„Ihr Kinderlein kommet, o kommet doch all!“ Zur großen Kinderweihnachtsfeier der VT Zweibrücken am Sonntag, 16. Dezember kamen jetzt nicht alle Kinder, die in den verschiedenen Abteilungen des größten Zweibrücker Vereins Sport treiben, aber doch eine ganze Menge. Der Heinrich-Gauf-Saal der Festhalle hätte nicht viel kleiner sein dürfen, der Schar aus Nachwuchs-VT-lern, ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern wurde ein buntes weihnachtliches Programm geboten., Höhepunkt gegen Ende war natürlich ein Programmteil der als „Der Nikolaus kommt“ angekündigt wurde.

Rund 300 Kinder sind es jedes Mal, denen die VT Zweibrücken im Advent beschert. Die Organisation des unterhaltsamen Nachmittags liegt jeweils in den bewährten Händen von Elisabeth Heim. „Die Vorbereitungen laufen etwa vier Monate vorher an“, erklärt sie, eine Kinderweihnachtsfeier veranstalte der Verein schon seit Anfang der 70-er-Jahre. Auch die aktuelle Auflage lebte vom vielfältigen Programm, zu dem unterschiedliche Abteilungen der Vereinigten Turnerschaft beitrugen. Die Moderatoren Winfried Tänzer und Steffi Urbschat konnten beispielsweise die Tanzzwerge von Aimee Reichert ankündigen. Auch Jazz-Tanz unter der Leitung von Saila Jauhiainen-Weppler gab es zu sehen, außerdem Vorführungen der Turn- und Fechtabteilung. In Zusammenarbeit mit den VB Zweibrücken veranstaltet die Vereinigte Turnerschaft seit diesem Jahr einen Kurs „Inklusionsturnen“, die tielnehmenden Mütter und Kinder Teilnehmer präsentierten während der Weihnachtsfeier einen Ausschnitt davon, was in den Kursstunden vor sich geht.

Die Gitarrengruppe „Zottelbären“, bestehend aus Egon Deller, Doris Dietrich, Heidi Schwarz, Kurt Kohlbegger, Ute und Udo Meier, spielte bekannte Weihnachtslieder wie „Feliz Navidad“ und „Jungle Bells.“ Die eigene Musikalität konnten die großen und kleinen Gäste der Feier beim Mitsingen beweisen: „O, du Fröhliche.“ /Thomas Brunner

   

Bündnis Buntes Zweibrücken


Die VTZ erklärt sich solidarisch mit der Initiative Buntes Zweibrücken! Details zur Initiative finden Sie hier.

   

FitnessStudio Trimini

Die VTZ hat ein vereinseigenes Fitness-Studio. Infos zu Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Kursen usw. finden Sie hier.

 

   

VTZ Handball

Die Webseite unseres Schwestervereins VTZ Saarpfalz Homburg-Zweibrücken e.V. finden Sie hier