Drucken

Ein schönes Geschenk kurz vor Weihnachten 2019 in Höhe vom 1.000 € erhielt die VTZ durch die Teilnahme an einem Wettbewerb, den das Unternehmen Walbusch – bekannt für Kleidung -  durchgeführt hat und bei dem 85 ausgewählte Projekte im Bereich der Jugendarbeit honoriert wurden. Im Zentrum unserer Bewerbung standen die Ferienwoche, die Inklusionsturnstunde und ein Poster, das die gesamte Jugendarbeit des Vereins darstellt.

Da der Wettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz vom Lesen über Musik hin zum Sport ganz unterschiedliche Projekte förderte und die Konkurrenz sicher groß war,  sind wir schon stolz darauf unter den Siegern zu sein.