am Mittwoch, 28. August 2019, fällt um 18 Uhr der Startschuss auf dem Schlossplatz zum 10. RHEINPFALZ Firmenlauf in Zweibrücken!

1108 Läuferinnen und Läufer sind im vergangenen Jahr mitgelaufen, das war ein neuer Teilnehmerrekord!

Infos zum RHEINPFALZ Firmenlauf:

Startgebühr: Die Startgebühr beträgt 5 Euro pro Person und ist mit dem Stichwort „Firmenlauf“ auf das Konto der VB Zweibrücken bei der Sparkasse Südwestpfalz, IBAN: DE73 5425 0010 0034 0164 36, BIC: MALADE51SWP, einzuzahlen.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIG: Die Redaktion der Zweibrücker Rundschau möchte eine Sonderseite mit der Nennung aller Teilnehmer mit Vor- und Nachnamen sowie dem Firmennamen einen Tag nach dem Firmenlauf veröffentlichen. Diese Seite erscheint auch auf rheinpfalz.de in digi-Paper und in der RHEINPFALZ-App. Gemäß der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) müssten Sie uns bei der Anmeldung das Einverständnis zur Veröffentlichung der Vor- und Nachnamen aller Gruppenmitglieder erteilen. Liegt uns dieses Einverständnis nicht vor, werden selbstverständlich auch keine Namen veröffentlicht. Mit der Anmeldung zum RHEINPFALZ Firmenlauf erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen gemachten Bildaufnahmen im Rahmen des RHEINPFALZ Firmenlaufes für Veröffentlichungen in der Tageszeitung DIE RHEINPFALZ, in deren digitalen Medien sowie RHEINPFALZ Beiträgen über dieses Ereignis genutzt werden dürfen. 

Anmeldeschluss: Dienstag, 27. August 2019

Startnummern: Diese können dann ab 12. August bei der RHEINPFALZ Zweibrücken bei Heike Riebenthaler, abgeholt werden.

Strecke: Es werden zwei Runden à 2,7 km durch die Innenstadt gelaufen, vom Schlossplatz geht es über die Gestütsallee in Richtung Schwimmbad und dann über die Rosengartenstraße zurück zum Schlossplatz. Eine Einteilung in Starter-Gruppen ist nicht vorgesehen. 

Veranstalter: Veranstalter sind die Vereinigten Bewegungsspieler Zweibrücken (VB Zweibrücken) und die Vereinigte Turnerschaft Zweibrücken (VTZ), die auch für Speis und Trank auf dem Schlossplatz sorgen werden.

Weitere Infos: Schirmherr ist Oberbürgermeister Dr. Marold Wosnitza, der Erlös aus den Startgebühren plus 0,30 Euro Spende pro Läufer von der Krombacher Brauerei gehen zugunsten der Jugendarbeit der VB Zweibrücken und der VT Zweibrücken.

Für die größte Firmengruppe, das originellste Kostüm und die Gruppe mit der weitesten Anreise wird es Anerkennungspreise geben.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

   

Bündnis Buntes Zweibrücken


Die VTZ erklärt sich solidarisch mit der Initiative Buntes Zweibrücken! Details zur Initiative finden Sie hier.

   

FitnessStudio Trimini

Die VTZ hat ein vereinseigenes Fitness-Studio. Infos zu Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Kursen usw. finden Sie hier.

 

   

VTZ Handball

Die Webseite unseres Schwestervereins VTZ Saarpfalz Homburg-Zweibrücken e.V. finden Sie hier